Home > Bildung > Musik für alle

Musik für alle 

Disziplin, Selbstwertgefühl, Freude am Musizieren in der Gruppe und die Entdeckung fremder Kulturen als pädagogisches Instrument und Antrieb für eine bessere Zukunft

logo MPT De

Dieses Programm ist Teil der kulturellen Dimension und ermöglicht es den Kindern zu musizieren. Die pädagogische Aktitvität fördert Disziplin und Selbtwertgefühl und macht gleichzeitig Spass. Teil einer Gruppe zu sein, von der Gemeinschaft geschätzt zu werden, eine konstruktive Beschäftigung in der Freizeit zu haben, sind alles Hebel für die Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes.

An den ländlichen Schulen kann dank eines Musiklehrers, der jeden Tag zu einer der Schulen fährt, Blockflötenunterricht und Chorgesang angeboten werden. Um auch an den anderen Tagen der Woche Musikunterricht an den Schulen zu ermöglichen, arbeitet Honduras Croissance mit Musikkoffern.

Am Nachmittag können sich die Kinder für Flöten-, Geigen-, Gitarren- und Marimba-Unterricht anmelden, den die Lehrer von Honduras Croissance in den Kulturzentren von Taulabé und San José de Comayagua anbieten.

Die Musikschule ermöglicht fleissigen und disziplinierten Schülern zudem (virtuellen) Geigenunterricht aus Spanien, der von einer Geigenlehrerin nach der Suzuki-Methode erteilt wird. Im Gegenzug geben diese Schüler ihr Wissen als Tutoren an die jüngeren Schüler weiter, insbesondere an die Anfänger in Geige.

Wussten Sie schon?

Das Logo von «Musik für alle» stellt einen gelben Bus dar, der die Musik in die Herzen der Schulen von Taulabé und San José de Comayagua bringt.

Unsere wichtigste Aktivität des Jahres: die Konzerte

Im August und im Dezember wird je ein Konzert organisiert, an denen die Kinder und Jugendlichen ihren Familien und der Gemeinde zeigen können, was sie während des Jahres gelernt haben. Die Konzerte werden von unseren jungen Musikern jeweils sehnlichst erwartet.